Safety Engineer (Quereinsteiger willkommen) (m/w/d)

von: Schweizer Electronic AG | Ort: Reiden
N: SchweizerElectronicAG

Über uns

Die Schweizer Electronic AG entwickelt, produziert und vertreibt seit 1964 zukunftsgerichtete Produkte und Dienstleistungen für die Sicherheit im Bahnverkehr. In unseren vier Geschäftsfeldern Warnanlagen, Bahnübergänge, Funksysteme und Innovation & Digitalisierung, bieten wir vielseitige und spannende Aufgaben und suchen stets Talente, um unsere Innovationen gemeinsam voranzutreiben. Wir entwickeln und produzieren unsere Systeme in der Schweiz und vertreiben diese weltweit über eigene Niederlassungen und Vertriebspartner. Europaweit arbeiten rund 220 Mitarbeitende für die Gruppe.

Im Spannungsfeld, zwischen Neuland betreten und sicherheitsrelevanten Anforderungen genügen, suchen wir nach Vereinbarung einen

Safety Engineer (Quereinsteiger willkommen)

Bei uns haben Sie die Möglichkeit, sich im Safety- & OT-Security-Bereich weiterzuentwickeln und mit den besten Engineers an anspruchsvollen, sicherheitsgerichteten Lösungen von der Idee bis zur Zulassung mitzuwirken.

Ihre Aufgaben

  • Erfassung und Umsetzung sicherheitstechnischer und cyberresilienter Anforderungen
  • Durchführung von Risikoanalysen und -bewertungen, um Risikoreduktionen entsprechend der angestrebten Sicherheitsanforderungsstufe (SIL-Level) quantifizieren zu können
  • Definieren, validieren und verifizieren von Sicherheits- & OT-Security-Anforderungen
  • Erstellung einer Sicherheitsklassifizierung von technischen Änderungen
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Zulassungsdokumenten entsprechend des CENELEC Standards
  • Enge Zusammenarbeit mit den technischen Projektleitern, Safety Managern und Safety Assessoren bei der Erstellung eines RAMSS-Nachweises (Nachweis für Reliability, Availability, Maintainability, Safety & Security)

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik, Elektronik, Informatik oder einer ähnlichen Fachrichtung
  • Sie sind smart, motiviert und bereit Neues zu lernen
  • Kenntnisse in funktionaler Sicherheit (V-Modell), Systementwicklung (Systems Engineering), Requirements-Engineering und Risikoanalysen
  • Erfahrungen mit Industrienormen, gesetzlichen und regulatorischen Anforderungen
  • Sicheres und zuverlässiges Auftreten im Kontakt mit Kunden und Lieferanten
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Belastbarkeit und analytisches Denkvermögen
  • Proaktiv und zielorientiert, strukturiert und detailorientiert
  • Verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse

Wir bieten

  • Weiterbildungsmöglichkeit
  • Flexible Arbeitszeit
  • Marktgerechter Lohn
  • Familiäres Umfeld
  • Moderne Arbeitsplätze

Interessiert?

Nähere Angaben zu dieser abwechslungsreichen Tätigkeit erteilt Ihnen Dr. rer. nat. Stefanie Biala, Leiterin Business Unit Innovation und Digitalisierung; Tel. +41 62 749 07 80.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inkl. Gehaltsvorstellung in elektronischer Form an Sandra Oesch, Leiterin Personal.

Es werden nur Bewerbungen berücksichtigt, welche online über das Bewerbungsformular eingereicht werden. 

N: SchweizerElectronicAG

  • Reiden

Webseite Schweizer Electronic AG

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf local-jobs.ch. Vielen Dank!

[WPJM_RELATED_JOBS limit="3" columns="3" length="250"]