Revierförsterin / Revierförster (60 – 70 %)

von: Kantonale Verwaltung Zug | Ort: Zug
N: KantonaleVerwaltungZug

Ihre Aufgaben

  • Vollzug der Waldgesetzgebung im Privatwald der Gemeinden Menzingen, Neuheim und Oberägeri
  • Beratung der Waldeigentümerschaft, insbesondere zur Waldpflege und Holznutzung
  • Anzeichnung der Holzschläge
  • Beantragung von Beiträgen und Entschädigungen
  • Unterstützung bei Organisation und Durchführung von Waldarbeiten
  • Unterstützung in der Holzvermarktung
  • Waldführungen

Ihr Profil

  • Diplom Förster/in HF oder dipl. Forstingenieur/in FH
  • Zuverlässige, selbstständige und kommunikative Persönlichkeit
  • Erfahrungen mit GIS-Anwendungen
  • Fahrausweis Kategorie B

Unser Angebot

  • Interessante Tätigkeit in einem interdisziplinären Umfeld
  • Motiviertes und kollegiales Umfeld in einem mittelgrossen Team
  • Attraktive Anstellungsbedingungen mit Jahresarbeitszeit

Kanton Zug als Arbeitgeber

Zug ist ein liebens- und lebenswerter Kanton mit starker Wirtschaft, gutem Bildungsangebot, breitem Kulturschaffen und schöner Landschaft. Auch als Arbeitgeberin ist die Zuger Verwaltung sehr beliebt. Die Tätigkeitsgebiete der sieben Direktionen und rund 50 Ämter sind vielfältig. Die Kantonale Verwaltung zählt zu einer der grössten Arbeitgeberinnen des Kantons. Sie erbringt Dienstleistungen für ihre Einwohnerinnen und Einwohner sowie die ansässigen Unternehmen, die von Sicherheit über Gesundheit, Umwelt und Soziales reichen. Entsprechend vielseitig sind die Aufgaben und Arbeitsfelder unserer Mitarbeitenden. Lernende und Praktikantinnen und Praktikanten sind bei der Kantonalen Verwaltung ebenfalls willkommen, um erste Berufserfahrungen zu sammeln.

N: KantonaleVerwaltungZug

  • Zug

Webseite Kantonale Verwaltung Zug

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf local-jobs.ch. Vielen Dank!

[WPJM_RELATED_JOBS limit="3" columns="3" length="250"]