Arbeitsagoge/in HFP / Dipl. Arbeitsagoge/in (100 %)

von: Kantonale Verwaltung Zug | Ort: Zug
N: KantonaleVerwaltungZug

Ihre Aufgaben

  • Operationelle und fachliche Führung der Basis-Lernwerkstatt mit Sprachförderung;
  • Mitarbeit im Bereich Hauswartung/Garten unter Einbezug der Klientinnen und Klienten;
  • Sprachliche und berufliche Integration von Personen aus dem Asyl- und Flüchtlingsbereich im Kanton Zug;
  • Abklärung, Förderung und/oder Erhalt der Arbeitsmarktfähigkeit und Handlungskompetenzen;
  • Anleitung, Begleitung, Unterstützung und Förderung der Klientinnen und Klienten mittels sinnstiftender Tätigkeiten und Arbeitstrainings zum Aufbau der Integrationsfähigkeit sowie Mobilisierung und Unterstützung der Entwicklungsmöglichkeiten zur Erweiterung ihrer sozialen, personellen und fachlichen Kompetenz.

Ihr Profil

  • Diplomierte Arbeitsagogin oder diplomierter Arbeitsagoge;
  • Sie verfügen über eine handwerkliche Grundausbildung und einige Jahre Berufserfahrung;
  • Sie sind in der Lage, die Arbeitsprozesse individuell auf die begleiteten Personen abzustimmen (Einsatz von agogischen Hilfsmitteln, unterstützende Kommunikation, usw.);
  • Neugierde und Offenheit;
  • Sie sind engagiert, bringen eigene Ideen ein und können Prioritäten setzen;
  • Führerausweis Kategorie B erforderlich;
  • Planen, Erarbeiten, Durchführen und Reflektieren von arbeitsagogischen Massnahmen und deren Dokumentation;
  • Stilsicheres Deutsch in Wort und Schrift, Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil;
  • Gute ICT-Kenntnisse / Anwendungskenntnisse; Fallführungssoftware KLIBnet

Unser Angebot

  • Vielseitige, anspruchsvolle und interessante selbständige Tätigkeit in einem dynamischen Umfeld;
  • Angenehmes und kollegiales Umfeld mit gelebter Open-Door-Policy;
  • Arbeitsplatz in der Stadt Zug, gute öV Verbindung
  • Attraktive Anstellungsbedingungen, gute Sozialleistungen und Jahresarbeitszeit

Kanton Zug als Arbeitgeber

Zug ist ein liebens- und lebenswerter Kanton mit starker Wirtschaft, gutem Bildungsangebot, breitem Kulturschaffen und schöner Landschaft. Auch als Arbeitgeberin ist die Zuger Verwaltung sehr beliebt. Die Tätigkeitsgebiete der sieben Direktionen und rund 50 Ämter sind vielfältig. Die Kantonale Verwaltung zählt zu einer der grössten Arbeitgeberinnen des Kantons. Sie erbringt Dienstleistungen für ihre Einwohnerinnen und Einwohner sowie die ansässigen Unternehmen, die von Sicherheit über Gesundheit, Umwelt und Soziales reichen. Entsprechend vielseitig sind die Aufgaben und Arbeitsfelder unserer Mitarbeitenden. Lernende und Praktikantinnen und Praktikanten sind bei der Kantonalen Verwaltung ebenfalls willkommen, um erste Berufserfahrungen zu sammeln.

N: KantonaleVerwaltungZug

  • Zug

Webseite Kantonale Verwaltung Zug

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf local-jobs.ch. Vielen Dank!

[WPJM_RELATED_JOBS limit="3" columns="3" length="250"]