MENU
Vorgestellt und eingestellt – Tipps für das Vorstellungsgespräch

Vorgestellt und eingestellt – Tipps für das Vorstellungsgespräch

Auf der Suche nach einer neuen Tätigkeit haben Sie die erste Hürde genommen und wurden zu einem Vorstellungstermin eingeladen. Herzlichen Glückwunsch! Hier einige Tipps zur Vorbereitung.



Lernen Sie die Firma kennen!

Als Erstes machen Sie sich ein Bild von der Firma. In welchen Märkten agiert das Unternehmen? Welche Strategie, welche Philosophie verfolgt es? Wie ist es organisiert? Welche Produkte kennen Sie, welche nicht? Können Ihnen vielleicht Bekannte weiterführende Informationen geben? Welche Konkurrenz gibt es, wodurch zeichnen sich diese aus? Eine gute Quelle ist immer die firmeneigene Website.

Anhand der Branche können Sie bereits abschätzen, welche Kleidung zum Vorstellungstermin angemessen ist. In Banken ist ein Anzug respektive ein Kostüm Pflicht, in Handwerksbetrieben eher unüblich.

Passen wir zusammen?

Beweisen Sie im Vorstellungsgespräch, dass Sie sowohl menschlich wie auch beruflich zu genau dieser Firma passen. Unterstreichen Sie Ihre Qualifikationen und Kompetenzen, die für die angestrebte Tätigkeit wichtig sind. Warum sollen gerade Sie diese Stelle erhalten? Alle diese Themen sollten Sie vorbereiten.

Seien Sie flexibel!

Unternehmen wünschen sich flexible Mitarbeitende. Unterstreichen Sie Ihre Motivation, indem Sie sich offen für neue berufliche Herausforderungen zeigen. Hemmt Sie etwas in Ihrer Flexibilität, wie beispielsweise Kinderbetreuung oder Mobilität? Zeigen Sie im Vorstellungsgespräch, dass Sie bereit sind, hierfür eine Lösung zu finden, um Ihr Engagement zu untermauern.

Noch Fragen?

Aber unbedingt! Am Ende eines jeden Bewerbungsgesprächs werden Sie diese Frage hören - und natürlich gibt es noch Dinge, die Sie gerne wissen würden. Die Fragen können Sie schon während der Firmenrecherche notieren. Getrauen Sie sich, Produkte oder Dienstleistungen zu hinterfragen. Oder klären Sie jetzt Fragen zur Organisationsstruktur. So wirken Sie kompetent und interessiert.

Aktuelle Themen: